Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

- Der L-Schönefelder Almanach wünscht allen Usern und speziell den Freunden der Seite einen traumhaften zweiten Adventssonntag -

Schneemannpärchen küsst sichSchneemannpärchen küsst sich

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Preisträger der GRASSIMESSE gekürt

Bildergalerie

GRASSIMESSE LEIPZIG 2018 mit 10.500 Besuchern
Die dreitägige GRASSIMESSE geht zu Ende. Rund 10.500 Besucher aus dem In- und Ausland haben sich auf der Messe im Grassimuseum Leipzig von Freitag bis Sonntag über aktuelle Gestaltungstrends informiert, bei Künstlern und Designers eingekauft und viele Gespräche mit den Kreativen geführt. Im Vergleich zu den Vorjahren bedeutet dies ein leichtes Wachstum der Besucherzahlen.

Drei Tage Inspiration, rege Diskussionen mit den Ausstellern und Kunstkäufe im Grassimuseum sind zu Ende. Besucher der Grassimesse aus dem In- und Ausland nutzten die Gelegenheit, mit den internationalen Ausstellern ins Gespräch zu kommen und Einkäufe zu tätigen. Ein Erfolg für viele Künstler, Designer und Kunsthandwerker, denn es wurde reichlich gekauft – Schmuck, Keramik, Hüte, Möbel, Spielzeug, Glasobjekte und Mode. Von 14 Ausstellern erwarb das Museum mit maßgeblicher Unterstützung seines Freundeskreises Objekte für seine Sammlungen. Darunter sind Arbeiten der fünf Preisträger, von Newcomern ebenso wie von gestandenen Künstlern aus dem In- und Ausland.

GRASSI Museum für Angewandte Kunst
28.10.2018
***

 

Pressemitteilung (Auszug)

GRASSIMESSE LEIPZIG 2018: Mit 100 Künstlern, Designern, Kunsthandwerkern und Galerien aus Europa und Südkorea

Für die Teilnahme an der vom 26.10. bis 28.10. 2018 stattfindenden GRASSIMESSE im Leipziger GRASSI Museum für Angewandte Kunst haben sich 220 Designer, Künstler, Kunsthandwerker, Künstlergemeinschaften und Absolventen aus 14 Ländern beworben. Eine Fachjury hat insgesamt 100 Aussteller aus Südkorea, Italien, Österreich, den Niederlanden und Deutschland ausgewählt.

Das Gastland Südkorea ist neben seiner Messepräsentation auch mit der Galerie Soluna (Korea/ Hong Kong) sowie jungen koreanischen Designern vertreten.

 


Direktor Dr. Thormann und Sabine Epple/ Kuratorin für Moderne, GRASSI Museum für Angewandte Kunst, gaben den Pressevertretern einen ersten Einblick während einer Führung durch die Messeräume.

Impressionen:

Bildergalerie

Georg Hans Schlitte
Mitglied bei Deutscher Verband der Pressejournalisten
Mitglied bei Reporter ohne Grenzen
Leipzig, am 25.10.2018
***
Öffnungszeiten der Grassimesse 26.10. + 27.10. jeweils 10 - 19 Uhr, 28.10. 10 -18 Uhr

Alle Angaben seitens des L-Schönefelder Almanach ohne Gewähr

***

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?